BeSafe iZi Fix Sicherheitsgurt-Schwangerschaft (Mit Isofix)

Mit einem Gurt zwei Leben schützen! Dank dem BeSafe Schwangerschaftsgurt mit Isofix ist die Gefahr für das Ungeborene bei einem Unfall wesentlich kleiner. Er optimiert den Gurtverlauf des normalen Sicherheitsgurtes Ihres Fahrzeugs während der Schwangerschaft. Sicherheit an erster Stelle.

 

Meist sofort verfügbarLieferung 2-3 Arbeitstage ab Bestellung

Weitere Details

BeSafe

33.520100

New product

CHF 84.15 inkl. MWSt.

CHF 99.00 inkl. MWSt.

-15%

Auf meine Wunschliste

Produktinformationen:

 

BeSafe Pregnant iZi Fix verleiht dem Ungeborenen den erforderlichen Schutz bei angelegtem Dreipunktgurt

Pregnant iZi Fix sollte mit Beginn der Schwangerschaft verwendet werden, da hierdurch bei Unfällen oder Vollbremsungen eine Fehlgeburt durch Plazentaablösungen vermieden werden kann.

 

 

Verhindert, dass der Beckengurt über Bauch und Gebärmutter verläuft

BeSafe Schwanger ändert nicht die Wirkungsweise des 3-Punktgurtes im Auto, er unterstützt die richtige Position des Beckengurts, damit Sie immer die korrekte Gurtposition verwenden.

 

Neues Design - mit Isofix auch auf den Plätzen der Rücksitze verwendbar

Pregnant iZi Fix kann sowohl mit dem Gurtband auf den vorderen Sitzen verwendet werden, als auch mit Isofix-Verbindungen auf den hinteren Plätzen.

 

Bei einem Zusammenstoss oder einer Vollbremsung kann ein Erwachsener mit einer Kraft von 3 bis zu 5 Tonnen nach vorne geschleudert werden. Ein Dreipunktgurt spannt sich sehr ungünstig über den Bauch und das Ungeborene Kind. Studien haben gezeigt, dass es zu Plazenta-Ablösungen und Verletzungen des Kindes kommen kann.

 

Mit BeSafe Pregnant iZi Fix wird der Sicherheitsgurt vom Ungeborenen weggelenkt. Bei einer Reihe von Verkehrsunfällen mit Schwangeren wurde das Ungeborene durch die richtige Gurtführung vor Schlimmerem bewahrt.

 

 

Eigene Bewertung verfassen

BeSafe iZi Fix Sicherheitsgurt-Schwangerschaft (Mit Isofix)