Unsere Öffnungszeiten im Ladengeschäft in Bad Ragaz

Montag - Freitag
9.00 - 18.30 Uhr


Samstag
9.00 - 17.00 Uhr


So finden Sie uns in ->Bad Ragaz (Anfahrtsplan)




Öffnungszeiten über Weihnachten/Neujahr

Mo. 24.12.18 Heiligabend
9.00 bis 16.00 Uhr

Di. 25.12.18 & Mi. 26.12.18
Weihnachten geschlossen

Do. 27.12.18 & Fr. 28.12.18
9.00 bis 18.30 Uhr

Sa. 29.12.18
9.00 bis 17.00 Uhr

So. 30.12.18
geschlossen

Mo. 31.12.18 Silvester 
9.00 bis 16.00 Uhr

Di. 1.1.19 Neujahr
geschlossen

Ab Mi. 2.1.19 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten

BeSafe Sicherheitsgurt-Während-Schwangerschaft

Mit einem Gurt zwei Leben schützen! Dank dem BeSafe Schwangerschaftsgurt ist die Gefahr für das Ungeborene bei einem Unfall wesentlich kleiner. Er optimiert den Gurtverlauf des normalen Sicherheitsgurtes Ihres Fahrzeugs während der Schwangerschaft. Sicherheit an erster Stelle.

 

Meist sofort verfügbarLieferung 2-3 Arbeitstage ab Bestellung

Weitere Details

BeSafe

33.52002

New product

CHF 62.05 inkl. MWSt.

CHF 73.00 inkl. MWSt.

-15%

Auf meine Wunschliste

Produktinformationen:

 

BeSafe Schwanger hält den Beckengurt weg vom Bauch und ungeborenem Kind

Im Falle eines Unfalls wird ein Erwachsener mit einer Kraft von 3-5 Tonnen nach vorn geschleudert. Der Beckengurt liegt normalerweise ungünstig über dem Bauch der Schwangeren, wodurch das Ungeborene im Augenblick des Unfalls extremen Belastungen ausgesetzt sein kann.

 

 

BeSafe Schwanger sollte mit Beginn der Schwangerschaft verwendet werden

BeSafe Schwanger ermöglich eine optimale Führung des Beckengurtes. So können schwere Schädigungen (wie z.B. Plazentaablösung) vermieden werden. Später fährt es sich bequemer, wenn der Gurt nicht über dem Bauch spannt. BeSafe Schwanger sollte mit Beginn der Schwangerschaft verwendet werden. BeSafe Schwanger ist getestet nach ECE R 16.

 

Bei einem Zusammenstoss oder einer Vollbremsung kann ein Erwachsener mit einer Kraft von 3 bis zu 5 Tonnen nach vorne geschleudert werden. Ein Dreipunktgurt spannt sich sehr ungünstig über den Bauch und das Ungeborene Kind. Studien haben gezeigt, dass es zu Plazenta-Ablösungen und Verletzungen des Kindes kommen kann.

 

Mit dem BeSafe Schwangerschaftsgurt wird der Sicherheitsgurt des Autos vom Ungeborenen weggelenkt. Bei einer Reihe von Verkehrsunfällen mit Schwangeren wurde das Ungeborene durch die richtige Gurtführung vor Schlimmerem bewahrt.

 

 

Eigene Bewertung verfassen

BeSafe Sicherheitsgurt-Während-Schwangerschaft